Zentrum für Bildungsinnovation und Professionalisierung » Ringvorlesungen » Ringvorlesungen SoSe2015 & WS 2014/2015

Bildungsvorschung revisited

... im SoSe 2015

von 18:00h - 20:00h / im Festsaal des Schlossbaus

 

Mittwoch, 15.04.2015
Videographie - von der Erhebung bis zur Auswertung
Prof. Dr. Jörg Dinkelaker, (Uni Erlangen-Nürnberg)

Mittwoch, 13.05.2015
Historisch-systematische Zugänge einer aufgeklärten Bildungsforschung
Prof. Dr. Annette Scheunpflug (Uni Bamberg)

Mittwoch, 24.06.2015
Nähe und Distanz: Ein Lehrstück der historischen Bildungsforschung
Prof. Dr. Jürgen Oelkers (Uni Zürich)

Mittwoch, 15.07.2015
Streitvorlesung "Bildungsforschung Quo Vadis?"
Dr. Katharina Müller (TU München)
Ralf Schieferdecker (LMU München)

 

Veranstaltendes Zentrum
Forschungszentrum für Bildungsinnovation und Professionalisierung


Kontakt
Prof. Dr. Lang-Wojtasik

Sekretariat
Andrea Brunner

_______________________________________________ _______________________________________________

 

...im WS 2014/2015

von 18:00h - 20:00h / im Festsaal des Schlossbaus

 

Mittwoch, 22.10.2014
Grounded Theory - Methodologie und Methode
Prof. Dr. Claus Krieger (Uni Hamburg)

SONDERVERANSTALTUNG
im Rahmen der Ringvorlesung
Montag, 10.11.2014 / 10:00h - 12:00h / Festsaal
Foundations and Elements of Mixed Methods Research
Prof. Burke Johnson (Universitay of South Alabama)

Nachmittags / Audienzsaal Workshop:
Discussion of Mixed Methods Designs

Dienstag, 18.11.2014
Quantitativ Forschen - Fragebögen entwickeln und auswerten
Prof. Dr. Sieghard Beller (University of Bergen)

Mittwoch, 10.12.2014
Mono oder Mixed? Möglichkeiten und Grenzen einer Mixed Methods Research
Prof. Dr. Stefan König (PH Weingarten)

Dienstag, 13.01.2015
Jenseits von mixed methods? Methodologische Überlegungen zur Verknüpfung standardisierter und rekonstruktiver Forschungszugänge am Beispiel der Unterrichtsforschung
Prof.in Dr. Asbrand (Uni Frankfurt / M.)

 

Veranstaltendes Zentrum
Forschungszentrum für Sekundarbildung

Kontakt
Prof. Dr. Stefan König

Sekretariat
Waltraud Schaefer