Zentrum für Bildungsinnovation und Professionalisierung » Veranstaltungen » Veranstaltungsarchiv

Forschungswerkstatt Dokumentarische Methode

Die Dokumentarische Methode ist eine Forschungsmethode der rekonstruktiven Sozialforschung. Im Rahmen der Forschungswerkstatt Dokumentarische Methode an der PH Weingarten treffen sich interessierte WissenschaftlerInnen (ProfessorInnen, NachwuchswissenschaftlerInnen, Studierende) in regelmäßigem Turnus, um zusammen an eigenem empirischem Material zu arbeiten. Alle Schritte der Methode, von der formulierenden Interpretation über die reflektierende Interpretation bis zur Typenbildung können so im Austausch mit anderen diskutiert, reflektiert und bearbeitet werden. Zudem organisiert die Forschungswerkstatt regelmäßig hochschulöffentliche Vorträge zur Thematik und gesonderte Workshops mit ExpertInnen in der Anwendung der Methode.

Falls Sie Interesse daran haben, regelmäßig an der Forschungserkstatt mitzuarbeiten, dann sind Sie herzlich eingeladen. Für weitere Informationen, auch zu den anstehenden Terminen, melden Sie sich gerne unter: gruener(at)ph-weingarten.de